HOFFMANN – SCHLICHTHEIT IST KOMPLEX

HOFFMANN Ateliers klassische Designs aus natürlichen, hypoallergenen Materialien, die exakten deutschen Standards entsprechen, haben sich bewährt – seit 40 Jahren, um genau zu sein, und dieses Jahr feiert die Firma ihr 40. Jubiläum.

Die Entstehungsgeschichte der Marke besagt, dass der Gründer Josef Hoffmann seiner Begeisterung für Brillen und den außerordentlichen Eigenschaften von Büffelhorn folgte und damit begann, seine eigenen Brillen aus Horn herzustellen. Seine Hingabe und Motivation führten dazu, dass er 1978 die Firma gründete. Die Designphilosophie des Unternehmens ist einfach: HOFFMANN Natural Eyewear ist für Menschen, die ihre Individualität ausleben. Deshalb schmeicheln die zeitlosen Designs ihrem Träger und rücken ihn in den Mittelpunkt – nicht das Gestell oder die Marke. HOFFMANN ist so überzeugt von dieser Philosophie, dass alle Modelle ohne Logo auskommen. Bemerkenswert ist auch, dass jede Brille von HOFFMANN zu 100% von Hand in Deutschland hergestellt wird, ein Höchstmaß an Individualität sicherstellt, und trotzdem in 50 Ländern auf der ganzen Welt erhältlich ist.

Heutzutage ist das Label dafür bekannt, die dünnsten Horn-Brillen weltweit herzustellen. Die Triplex-Horn®-Technologie sorgt für unerreichte Stabilität trotz außergewöhnlich dünner Materialien. Neben Büffelhorn verwendet das Unternehmen weitere ultra-luxuriöse Materialien aus der Natur wie Edelholz, Alpaca-Haare, Seide und Gold.

r. S-Line 791 H30 matt m. S-Line 2246 D H10/910-H10 l. Anniversary Collection 40-VI matt
r. S-Line 791 H30 matt
m. S-Line 2246 D H10/910-H10
l. Anniversary Collection 40-VI matt