Vintage-Kollektion. Mediterranes Glamourama

Etnia Barcelona stellt für seine Vintage-Kollektion neue Modelle vor. Dies ist eine Hommage an eine erlesene Atmosphäre, die sich im Zusammenspiel aus berühmten Menschen, Stränden, Hotels und einheimischer Bevölkerung in der Epoche zwischen den 30er und 60er- Jahren an der katalanischen Küste des Gebietes Empordá entwickelt hat.

Diese einzigartige Kollektion besteht aus 20 neuen Modellen für Korrektionsbrillen und 14 Sonnenbrillenmodellen aus Metall und Acetat, bei denen die klassische Erscheinungsform mit dem Freigeist der Marke verschmilzt. Am Vintage-Stil inspirierte Formen werden neu aufgelegt. So entstehen Ikonen voller Details, die jedes einzelne Modell dieser Kollektion in ein Schmuckstück verwandeln.

The Vintage Collection by ETNIA BARCELONA
The Vintage Collection by ETNIA BARCELONA

Metallbügel, die mit Motiven des Art déco und klassischen Vintage-Zierteilchen versehen sind, die wie Farbtupfer wirken und goldfarbene Zierelemente, die je nach Modell anders gestaltet sind und der Kollektion einen edlen Touch verleihen. Auch diesmal greift Etnia Barcelona bei der Kreation seiner Vintage-Kollektion auf Formen, Materialien und Gläser aus der Epoche der 50er und 60er-Jahre zurück.Gold, Rotgold und Silber für die Modelle aus Metall.

Natürliche Acetate in den klassischen Farben aus dem Hause Mazzucchelli. Schwarztöne, Havanna-Look, Schildkrötenoptik, Schildpattmuster und Trendfarben wie Flaschengrün, Granatrot oder Honigtöne vermischen sich mit den Acetaten, die das Designteam von Etnia Barcelona für die Bügelinnenseite ähnlich der legendären Bügelenden der Vintage-Kollektion kreiert hat.

An der Innenseite der Bügel scheinen einzigartige Farben durch, die wie Streifenmuster, Fischgrätenmuster, Hornlaminierungen und Muster der „Wimbledon”-Inspiration aussehen.

The Vintage Collection by ETNIA BARCELONA
The Vintage Collection by ETNIA BARCELONA

Für die Sonnenbrillenkollektion hat man sich bei der Auswahl der Mineralgläser von Barberini, die in Italien hergestellt werden, am „Vintage“-Archiv bedient. So erfährt der Brillenlook dieser Epoche ein Revival. Bogart, Cooper, Llafranch, Orson, La Gavina, Schneidder…

Die Vintage-Kollektion von Etnia Barcelona ist eine Hommage an das mediterrane Glamourama, an dieses Zusammenspiel aus Glamour und Panorama, das während der goldenen Hollywood-Ära zwischen den 30er und 60er-Jahren an der Costa Brava erlebbar war, als Schauspieler, Schauspielerinnen, Musiker und Künstler dort die Hotels und Strände aufsuchten und die Küste in einen der schillerndsten Orte des Mittelmeeres verwandelten.

Diese Geschichte hat im Hotel La Gavina, dem symbolträchtigsten Hotel an der Costa Brava, ihren Lauf genommen. Das in einem edlen, mediterranen Stil in S‘Aagaró direkt am Meer erbaute Hotel schafft mit seinen Palmen, den granatfarbenen Markisen und den Dachziegeln eine Postkartenidylle der Costa Brava. Auch dies gehört zur luxuriösen Vorstellungswelt des Gebietes Empordá.