ETNIA BACELONA gibt beim Thema Farbe richtig Gas

„Der Verbraucher nach COVID wird viel mehr Farbe fordern“

Das war die klare Einschätzung eines Mitglieds des Unternehmens in Barcelona zum Höhepunkt des Lockdown im April 2020. Diese Annahme und das Versprechen der Marke, von Unternehmensseite aus keine Kollektion verzögert herauszubringen, trugen ebenfalls zur Optimierung der Produkteigenschaften bei.

Etnia Colour Collection FW2020
„ETNIA BACELONA gibt beim Thema Farbe richtig Gas“

Zunächst wurden Kollektionen, wie Le Jardin mit dunklen Farbtönen und dem Flair von Blütenpigmenten, sowie IBIZA Vol.2 mit einer gewagten Kombination aus fluoreszierenden Farben und Havannamustern vorgestellt. Und mit dem Launch der jüngsten Kollektion Terra (Still I Rise) positioniert sich die Marke erneut als Vorreiter im Bereich der Farbstudien und Farbanwendung.

Etnia Barcelona hat auch mit der Kollektion FW20 beim Thema Farbe richtig Gas gegeben. Sie führt nun auch in Originals das von der Natur inspirierte Flair fort, das seit SS2020Warriors ihre Handschrift prägt; eine Kollektion, die ganz nebenbei noch vor der Pandemie entstand.

Heute ist Etnia Barcelona weltweit die Marke mit den meisten Farbreferenzen: Bis zu 500 neu interpretierte und 100 exklusiv vom internen Designteam entworfene Nuancen werden in der Endbearbeitung vom bewährten Partner Mazzucchelli per Hand vollendet.

Etnia Barcelona kombiniert farbliche Innovationen gekonnt mit Acetaten und hebt dabei die Grenzen der industriellen Verarbeitung auf; so entstehen ungewöhnliche Texturen, komplexe Beschichtungen oder dreifache Acetatlaminate im Sandwich- Stil, die das Volumen der Brillenoberfläche optimieren.

Die Brillen von Etnia Barcelona überzeugen außen sowie im Inneren durch innovative Elemente. Seien es Flexbügel, die innerhalb von Sekunden ausgetauscht und repariert werden können und die Mechanik der Brille optimieren. Denn durch einen Abstand von 3 mm wird ein kontinuierlicher Druck auf die Frontseite erreicht.

Und schließlich die Mineralgläser von Barberini: aus reinem Mineralglas und ausgestattet mit HD-Technologie sind sie das Highlight der Sonnenbrillen von Etnia Barcelona. Und dem Kunden wird mit hoher Definition besonders gutes Sehen und ein einzigartiges Erlebnis der Primärfarben gewährleistet.

Zweifelsohne ist das Unternehmen aus Barcelona eine feste internationale Größe in der Farbwelt des Eyewear – und das führende Label, an dem sich die nachfolgenden Marken der Stadt im „Kooperationswettbewerb“ orientieren. Nach mehr als 20 Jahren im Geschäft und der Zusammenarbeit mit dem ursprünglichen Team zeigt sich die Marke lebendiger denn je. Sie präsentiert sich mit einer Kollektion, die für 20 Jahre Expertise und Innovation eines Teams steht, das in der dritten Generation von David Pellicer geführt wird.